[ 20. April 2021 ]

Hessentags-Infos für Vereine

Der eine möchte gerne ein Getränkerondell betreiben, der andere sich am Sport- oder Bühnenprogramm beteiligen, ein Konzert organisieren oder Spiele für Kinder anbieten. Die Möglichkeiten, sich als Verein oder Gruppe am Hessentag 2022 zu beteiligen, sind riesengroß. Das gleiche gilt selbstverständlich auch für die Stadtteile, die sich auch mit ihren Vereinen, Ortsgruppen unter einem „Standdach“ zusammenschließen können. 

„Es gibt schon ganz viele Ideen bei unseren heimischen Vereinen und Gruppen, das freut uns sehr“, sagt Andreas Rompf, der sich im Haigerer Hessentagsteam um die Koordination der Veranstaltungen kümmert. Um allen Interessierten die Möglichkeit zu geben, ihre Ideen vorzutragen, Kooperationsmöglichkeiten auszuloten und Fragen zu stellen, bietet Rompf jetzt gemeinsam mit seinen Kollegen und Kolleginnen Gesprächstermine an. „In diesen Treffen mit einzelnen Interessengruppen können wir sehr gut auf die individuellen Fragen eingehen“, ist Rompf überzeugt. Das könne zum ein Stand auf der Hessentagsstraße zwischen „Roller“- Markt und der Firma Rittal sein, ein musikalisches oder kulturelles Angebot, die Beteiligung am „Kinderland“ oder Aktionen unter der Überschrift „Natur auf der Spur“. „Der Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt“, sagt Andreas Rompf: „Aber es ist ganz wichtig, dass wir die Angebote vorher besprechen und koordinieren.“ Dabei könnten sicher viele Fragen bereits im Vorfeld geklärt werden. Natürlich unterstütze die Stadtverwaltung die Beteiligten bei der Organisation. Da jeder Verein andere Ideen hat, hält das Hessentags-Team einzelne Gespräche und eine individuelle Beratung für sinnvoll. Ohnehin sind aufgrund der aktuellen Corona-Lage keine Großveranstaltungen zur Information der Bevölkerung möglich. „Wir würden uns freuen, wenn sich viele Vereine und Gruppen melden und wir zusammen einen Hessentag mit einem vielfältigen Angebot feiern können“, sagt der Projektgruppenleiter. Gefeiert wird vom 10. bis 19. Juni 2022.

Infos im Internet 

Umfangreiche Informationen zum Hessentag sind unter www.haiger.de/leben-in-haiger/hessentag-2022/ zu finden. Auch „Haiger heute“ berichtet regelmäßig über das größte deutsche Landesfest. Terminvereinbarungen sind unter der Rufnummer 02773/811-177 oder der Mail andreas.rompf@haiger.de möglich. Natürlich finden die Treffen Corona-konform in großen Räumen oder per Videokonferenz statt.