Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Verwendung des Hessentagslogos.

Die Nutzungsbedingungen des Hessentagslogos sehen vor, dass jede Verwendung des Logos eine gesonderte Freigabe durch die Stadt Haiger benötigt.
Um diese Freigabe zu bekommen, füllen Sie bitte das folgende Anfrageformular zur Einräumung einer einmaligen Nutzungsberechtigung des Hessentagslogos/-mottos aus:

Anfrageformular zur Einräumung einer einmaligen Nutzungsberechtigung des Logos 

Sie können das PDF-Formular per Adobe Reader direkt ausfüllen und absenden. Alternativ können Sie es uns eingescannt per E-Mail oder postalisch zukommen lassen (Kontaktdaten befinden sich in der rechten Spalte).
Nach Absendung des Formulars wird eine schriftliche Vereinbarung gemäß Ihrer Anfrage erstellt. Diese lassen wir Ihnen schnellstmöglich zum Unterschreiben zukommen.

 

Kostet die Logoverwendung etwas?

Das Hessentagslogo wird den Haigerer Unternehmen/Vereinen/Gruppen (Stadtteile natürlich eingeschlossen) kostenlos zur Verfügung gestellt, sollte eine Freigabe zur einmaligen Logoverwendung erfolgt sein. Bei Verkaufsprodukten mit Hessentagslogo sollte es sich jedoch um einen Artikel handeln, den das Unternehmen auch tatsächlich regelmäßig verkauft (Beispiel: Eine Eisdiele verkauft ein Hessentagseis).

Der Logoverwendung wird in der Nutzungsvereinbarung eine zeitliche Beschränkung auferlegt.

Das Eiscafé Brustolon ist bereits dabei: In der Winterpause schmückt das Hessentagslogo die Eingangstür.